Erfahrener Spezialist für verschiedenste Projekte

Fast alle Materialien verlieren ihre strukturelle Stabilität, wenn sie Feuer ausgesetzt werden. Stahl zum Beispiel trägt weniger Gewicht, während Beton reißt und Holz verkohlt.

Passive brandfeste Beschichtungen helfen statisch belasteten Strukturen, länger ihre Stabilität zu bewahren. Diese Beschichtungen retten Leben, denn Notausgänge, Schäfte, Treppen und Dachstrukturen bleiben länger zugänglich für Notfallteams und Feuerwehr.

Die zwei wichtigsten Kategorien für brandfeste Beschichtungen sind zementartige und intuminiszente Systeme.

Zertifizierung und Beispiele für Muehlhans passiven Brandschutz: